ADIDAS

Adidas
Der neue Predator X Schuh sollte in der Öffentlichkeit geteast werden. Innerhalb von zwei Wochen wurde das Konzept entwickelt, gedreht, animiert und geliefert. Durch die Erfahrung und Routine der Bewegt-Bild-Experten Thomy A. Heinelt und Johannes Nörr gelingen solche Schnellschüsse.

BMW

BMW
Vom Neuen Museum, über das Fleetmanagement bis hin zum Genfer Autosalon ist BMW ein imageträchtiger Kunde, bei dem man sich aber auch immer neu beweisen muss. Je unterschiedlicher die Aufgabe umso interessanter für das Duo Heinelt/Nörr. Pioneer-Aufgaben anzugehen und zu lösen, die Verantwortung zu übernehmen und schließlich das Projekt rechtzeitig zu liefern – darum geht es bei BMW.

BSH Bosch Siemens Hausgeräte

BSH Bosch Siemens Hausgeräte
Seit Jahren berät und entwickelt Johannes Nörr und Thomy A. Heinelt für die BSH Projekte rund um ‘Bewegte Bilder’. Ob im Corporate Bereich oder auf Produktebene werden Filme und Animationen crossmedial umgesetzt und kommen so im TV, auf Events und Messen, im Internet und als mobile Anwendung zum Tragen. Die Effizienzidee ist dabei vom Kernmedium Film auszugehen und daraus eine Gesamtkampagne zu entwickeln.

Hubert Burda Bambi

Hubert Burda Bambi
Für die Bambiverleihung in der Kunststadt Düsseldorf waren anspruchsvolle Animationen am roten Teppich gefragt. Auf einer Mediawall aus 63 Screens wurden Themen wie Heritage, Creative, Revolution und Future now im Look and Feel eines umfangreichen Begleitbuches künstlerisch umgesetzt. Heinelt/Nörr zeigen sich für dieses Projekt verantwortlich.
info@bb-partners.com